Ein altes Einfamilienhaus in Wettswil wurde komplett ausgehöhlt mit dem Auftrag der Totalsanierung. Die Hänni AG war mit von der Partie und zeichnete für neue Bodenbeläge im ganzen Haus sowie für Wandbeläge in den Nasszellen verantwortlich. Entstanden sind Feinsteinzeugplattenböden mit Holzoptik, welche die Wärme der Bodenheizung besser leiten und kratzfester sind als Parkett, aber dennoch die Behaglichkeit eines Holzbodens vermitteln. Die Nasszellenwände wurden fugenlos mit Emorell beschichtet und die Silikonfugen farblich auf den Emorellton abgestimmt.